• 100 Jahre Prinzengarde

  • Großer Zapfenstreich am Zeughaus

  • 1
  • 2

Neuer Vizepräsident

Nach der erst zwei Wochen zurückliegenden, grandiosen Karnevalssession laufen bei der Prinzengarde der Stadt Krefeld bereits die Vorbereitungen für die nächste Session. Ein wichtiger Posten im Vorstand wurde nun neu besetzt. In der Sitzung des geschäftsführenden Vorstandes am vergangenen Mittwoch wurde der bisherige Literat der Prinzengarde Herr Nils Wierczimok zum kommissarischen Vizepräsidenten gewählt. Nils Wierczimok ist von Beruf Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei, verheiratet und Vater dreier Söhne. Er gehört der Prinzengarde seit 12 Jahren an und bringt bereits mehrere Jahre Vorstandserfahrung, zuletzt als Literat, mit. So stammen die Saalprogramme der letzten Session, das der Steckenpferdsitzung und das des Herrenabends, auch aus seiner Feder. 

Weiterlesen

Frohe Ostern...

Die Prinzengarde der Stadt Krefeld 1914 e.V. wünscht allen Mitgliedern, Sponsoren, Freunden und dessen Familien ein frohes und sonniges Osterfest.
Gleichzeitig verbinden wir diese Wünsche mit einem ganz herzlichen Dankeschön für die großartige Unterstützung in der zurückliegenden Session.

Christian Cosman

Präsident

Großartige Stimmung bei der Prinzengarde

Die Prinzengarde Krefeld feiert ihren Herrenabend mit buntem Programm und bester Laune

Nach der bereits ausverkauften Steckenpferdsitzung zu beginn des Jahres konnte Präsident Christian Cosman bereits einige Tage vor der Sitzung verkünden: "Es gibt keine Karten mehr, für den Herrenabend sind wir ausverkauft“.
Den Auftakt des Abends machte, pünktlich um 20 Uhr, Prinz Dieter, diesmal es ist ja ein Herrenabend, ohne Prinzessin. Dann geht es los, als Eisbrecher ist Markus Krebs gesetzt

Weiterlesen